Donnerstag, 3. Dezember 2015

dezemberdekoration


beinahe hätte DLM einen fertigen kranz gekauft!
tss.
dabei hatten lisbeth und ich schon einen gebastelt - aus draht und zweigen von den vielen tujen die im bahnwärtergarten rumstehen - lange vor unserer zeit gepflanzt. ich mag diese gehölze eigentlich nicht besonders, aber zur dekoration am ende des jahres taugen sie gut - sie nadeln nämlich nicht. und gut duften tun sie auch in der stubenwärme.



dezentes band im pfefferkuchendesign, ein paar strohsterne, altmodischer holz- und glas- und glitzerschmuck
......
dann habe ich das ding katzensicher an den kronleuchter gehängt:


 das zinnerne herz ist aus indien und hängt schon seit letztem jahr am leuchter. ich fand´s so süss dass ich es hab einfach hängen lassen.




und dann fielen mir noch die güldenen ketten in die hände:


alle deko-artikel sind seit ewigkeiten in unserem besitz - ausserdem grösstenteils geerbt oder aus heimischer (erzgebirgischer/lausitzer/böhmischer) produktion.

Kommentare:

  1. Das mit dem Kranz-Kronleuchter ist ja mal eine schöne Idee. Ich habe auch solch einen...hatte aber noch nie 'nen Kranz dran. Besonders das Schattenbild schaut super aus.
    Dein Kranz ist ursprünglich - so wie aus meiner Kinderzeit. Gefällt mir.
    Bei uns gibts auch traditionell nur grün und rot am Kranz. Manchmal noch etwas Natur in Form von Zapfen.
    Was sagt Lisbeth zu dem unerreichbaren Hoch-Kranz?
    Einen schönen Advent wünsche ich Euch dreien, Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hätte sonst auch keine fläche die gross und ungestört (auch ohne katze) dafür wäre. lisbeth ignoriert ihn seit er hängt - scheint ihre grenzen zu kennen ;-)
      freut mich dass er dir gefällt! adventliche grüsse!! xxxx

      Löschen
  2. Ach wie süß Lisbeth hilft beim dekorieren. Schön isser Dein Kranz.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag, Tina <3

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate, das sieht richtig schön und heimelig aus bei Dir. Die Position des Kranzes unter der Lampe finde ich zwar ungewöhnlich, hat aber was. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Mist, ich habe keinen Kronleuchter, unter den ich die Buchsbaumkränze hängen kann, die meine Nachbarin mir geschenkt habe. Dabei sind die Kränze echt schön. Ziel für heute Abend: Platz für die Kränze suchen. Denn für gestapelte Aufbewahrung auf dem Esstisch sind die viiiiel zu schade.
    Sagte ich schon, dass es bei Euch so richtig gemütlich aussieht?
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie keinen kronleuchter? tss. ;-)
      morgen will ich fotos von den dekorativ gelagerten kränzen sehen!!
      "gemütlich" ist bei uns oberste priorität! xxxxx

      Löschen
  5. Liebe Beate,
    mei ist der schön geworden! Ich mag diese Gehölze auch nicht so, aber bei Deinem Adventskranz siehts einfach super aus. Auch das indische Herz, da bekomme ich alleine beim Ansehen Herzen in die Augen.
    Einen schönen Advent ins Bahnwärterhäuschen!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist das ein schöner, niedlicher, charmant zerzauster Kranz! So mag ich das, nicht zu akkurat, mit einem kleinen Augenzwinkern und ganz furchtbar sympathisch! Er sieht gediegen eigensinnig aus, mit den Sternen und Herzen- einfach absolut passend im Bahnwärterhäuschen!
    Superniedlich ist ja auch, wie das Lisbethchen mit den Zweigen "hämpfeled". (So sagt man bei uns, wenn z.B. Mietzchen was mit den Pfötchen hin- und herschieben. Oder kleine Kinder. Oder grosse.) Ist ja aber auch ganz furchtbar spannend, wenn das Frauchen seltsamerweise einen halben Busch ins Haus schleppt und eigenartige Dinge damit anstellt. Frechheit allerdings, dass es dann dieses Ding, was es extra nur für das Lisbethchen kreiert hat, unerreichbar unter die Lampe hängt. Verstehe einer die Menschen....
    Herzliche Grüsse an euch alle, geniesst den 2. Apfenz zusammen!
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hummeline - du müsstest mein breites glückliches grinsen jetzt sehen dass dein herzlicher komment bewirkt hat!!! "hämpfeled" ist ja auch ein schönes, lautmalerisches wort!!! und ja - ich könnte jedesmal niederknien wenn lisbeth das macht - hach.....
      einen wunderschönen 2.apfenz (wieso muss ich immer an äpfel denken...) zu euch in die schweiz!!!! xxxxx

      Löschen
  7. Ach wie süß . Das gefällt mir sehr , Den Kranz hoch gehangen und fertig :)) Klar kann man fertig kaufen , aber das ist entweder extrem teuer . Oder sieht einfach nur grausig aus . Dieses Massenzeug finde ich furchtbar ;) Tolle Idee , seinen Kranz so Miezen-Sicher auf zuhängen . Die güldene Kette am Geweih ist extrem Stylisch ;))))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe heidi!!! du bist übrigens die einzige bis jetzt die die geweihdeko wahrgenommen hat..... danke auch dafür :-)
      xxxx

      Löschen
    2. Ich finde die Mega . Zu mal ich auch gerne welche hätte . Aber mein Mann mag die nicht . Seis drum . Ich kenne viele Katzenmamis die fast gar keine Deko haben ... Eben wegen der Miezen . Und da finde ich Deine Idee spitze . Sollte man einfach mal in so einem Katzenforum aussetzen . Also die Deko meine Ich ;))

      Löschen
    3. kenn kein katzenforum..... die ketten hat der mann "mit in die ehe gebracht" - er ist hier nämlich die kitschelse ;-)
      xxxxx

      Löschen
  8. How lovely and all handmade by Lisbeth! What a clever cat!! Or have I translated incorrectly? ;-D
    We decorate this weekend. I have a star wreath for the front door made of sparkly scraps of fabric. Will photograph it for you!
    Love, Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanx jack says lisbeth :-) cant wait for the pics of your sparkly decoration!! xxxxxx

      Löschen
  9. Oja die Tujen duften gut finde ich. Wir haben dieses Jahr noch gar keinen Türkranz gebastelt. Der ist normal auch immer daraus. Ich hoffe das klappt bei uns noch, aber die Zeit rennt dahin...
    Habt noch tolle Adventstage. Ihr seid ja schon schön dekoriert.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke - liebe wünsche auch für dich! und mach dir keinen stress - ich hatte einfach gerade zeit und muße :-)
      xxxx

      Löschen
  10. How lovely - and very much in keeping with your ethos of homemade and natural! xxx

    AntwortenLöschen
  11. Well Lisbeth did a very nice job. Wish I could put my dog Pancake to work like that. I love your decorations. So pretty the way that wreath makes a shadow on the ceiling. Doesn't it smell good this time of year?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. at least is pancake collecting pinecones for your deco!!! :-)
      and yes - love the smell! xxxxxx

      Löschen
  12. Liebe Beate,
    Dein selbst gebundener Kranz aus Thujazweigen macht sich ganz großartig unter dem Kronleuchter. Das Schattenspiel an der Decke ist ja ganz zauberhaft. Obwohl ich Thujen eigentlich auch gar nicht mag - aber zum Dekorieren im Winter lieb ich sie sehr.
    Ja und Klein-Lisbeth hat auch ihren Spaß. Vor meinem inneren Auge hab ich sie gerade zum Sprung ansetzend gesehen und dann fröhlich schaukelnd am Kranz unter dem Kronleuchter baumelnd .... da hat Frauchen aber ein nettes Spielzeug für mich installiert .... Lach!
    Möglicherweise sind die güldenen Ketten an den Geweihen aber einfacher für sie zu erreichen .... Du siehst, mit Deinem Post hast du meine Phantasie ordentlich angekurbelt.
    Herzliche Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die lizzy sass auch schon auf dem ofen und hat die ketten angestaunt - aber oh wunder - nix gemacht!
      xxxx

      Löschen
    2. ... Glück gehabt ... grins ...

      Löschen
  13. Lisbeth's a very clever cat, she did a good job.
    I usually bring in a bit of greenery from the garden if we've got friends coming round over Xmas but this year I've decided the Dead Relatives Society (me, Jon & our other orphaned & unmarried friends) are spending the day in the pub. No effort involved! xxx

    AntwortenLöschen
  14. Sieht toll aus, ich habe leider zwei linke Hände wenn es ums basteln geht. Daher gehöre ich u der Gruppe, die fertige Kränze kauft. Asche auf mein Haupt ;-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solange dein kranz aus nachhaltigem waldbau kommt und der flechter einen fairen lohn kriegt ist alles prima :-)
      jedem seine spezialisierung!
      xxxxx

      Löschen
  15. Liebe Beate,
    es geht einfach nichts über einen selbst gebundenen
    Adventskranz - der Duft allein....
    ich musste schmunzeln, als ich las: katzensicher aufhängen - ja so sind sie die Süßen -
    ich mag Sachen aus dem Erzgebirge auch sehr - einfach schön -

    ich wünsche dir eine wundervolle Adventszeit -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ruth!!! dir auch eine schöne und besinnliche zeit! xxxx

      Löschen
  16. Fantastic job on making your own wreath, sweet Beate. It's an important reminder of the fact that we don't need to turn to the shops for everything during the holiday season.

    Big hugs & joyful Christmas countdown wishes,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  17. I love your DIY Christmas decoration<3

    AntwortenLöschen
  18. Your home decorating skills are simply some of the very best, Beate - it's hard to not fall in love with your home. Love the wreath you've made, it really adds something warm, old-worldy to the room. Lisbeth is a charmer, she grew so much so quickly! Probably lots of good food and snuggles, yes? :)

    AntwortenLöschen
  19. Wirklich seltsam, ich hätte wetten mögen, auch hier kommentiert zu haben. ;-) Allerdings hatte ich an dem Tag auch Probleme mit meinem Tablet mit Tastatur-Dock, das manchmal spinnt. ;-)

    AntwortenLöschen
  20. der schatten an der decke - der hat was! klasse - schön, dass du ihn eingefangen hast. liebe grüße

    AntwortenLöschen